Komm mit auf Schatzsuche mit Theo Piratenkönig und finde mit Krokodil & Giraffe die große Überraschung

Juhu, heute stelle ich gleich zwei neue Bücher bekannter Kinderbuchautorinnen vor, die wir sogleich in den Urlaub mitgenommen haben: Es geht dabei um den Buben Theo, der sich mit  Piraten auf Schatzsuche begibt sowie um die Geschichte von Krokodil und Giraffe samt Überraschungseffekt am Schluss.

Ursula Poznanski: Theo Piratenkönig

Theo Piratenkönig“ stammt aus der Feder der renommierten Autorin Ursula Poznanski und die witzigen Illustrationen kommen von Fiete Koch. Das Buch ist in der Edition Nilpferd (G&G Verlag, 2020) erschienen und die Altersempfehlung liegt bei ca. 5 Jahren. Denn es geht in der Geschichte rund um den abenteuerlustigen Buben Theo, einem Nachwuchspiraten, teilweise ganz schön wild zu. Eine richtige Piratengeschichte eben. Und die ist schließlich nichts für schwache Gemüter (*Augenzwinkern*). „Theo will auch Pirat werden, aber leider nimmt Onkel Hugo ihn nie mit. Dabei hat Theo schon einen eigenen Säbel, …“ Es kam also wie es kommen musste und Theo versteckt sich in einer Kiste, um so unbemerkt an Bord des Piratenschiffs zu gelangen. Die Fischmehlkekse für Papageiendame Flaute hat er dabei an Land gelassen und die Geschichte nimmt ihren Lauf. Flaute findet übrigens vergrabene Schätze so wie ein Hund vergrabene Knochen und Pirat Hugo, der Halunke, will sich mit ihrer Hilfe auf Schatzjagd begeben. Doch ohne ihre Fischmehlkekse – die hat Theo ja aus dem Kistenversteck geworfen, um selbst Platz darin zu finden – wird Flaute unleidlich! Was nun? Theo wird entdeckt, es stürmt auf hoher See und „Plätscherplatschplatsch“ wird Hugos Schiff versenkt. Die Piraten wirbelt es herum was sie nicht wissen: Wahrscheinlich werden sie gar nicht ertrinken. Das Abenteuer soll schließlich weitergehen und stets begleitet mit einer kursiv geschriebenen Textpassage am Ende jeder Seite: Hier gibt Poznanski jeweils einen Tipp („Cliffhanger“), der etwa mit „Was Hugo nicht weiß …“ beginnt und als originelles textliches Stilelement für die Fortsetzung der Geschichte dient.

Cover_Poznanski_Piratenkoenig.indd

Was wäre ein Piratenabenteuer ohne Streit um die Krone und den Schatz. Kaum auf der Insel gestrandet, findet auch schon eine Rauferei statt. Und wie steht es nun um eine Belohnung für Flaute, die den Schatz gefunden hat? Die von Fiete Koch gestalteten Figuren und die kräftigen, bunten Farben laden die Leser*in zum genauen Betrachten der Illustrationen ein. Da wären die bullig anmutenden Piraten, allen voran Hugo – und Theo mit seinem rot-weiß-gestreiften Hemd – Piratenhut und Augenklappe mit dabei –  sowie Papagei Flaute mit Holzbein! Allesamt Piraten, die man ins Herz schließt und der Sprachwitz von Ursula Poznanski begeistert sowieso von Anfang an.

Titelinfo: „Theo Piratenkönig“ von Ursula Posnanski und Fiete Koch, erschienen in der Edition Nilpferd (G&G Verlag, 2020), 48 Seiten, erhältlich ab EUR 14,95,- im Buchhandel. Ab ca. 5 Jahren. ISBN: 978-3-7074-5245-7.

Daniela Kulot: Krokodil, Giraffe und die große Überraschung

„Krokodil, Giraffe und die große Überraschung“ ist eine Bereicherung für unser Bilderbuchregal – zum Vorlesen, Schmökern und Lachen. Der renommierten Bilderbuch-Künstlerin Daniela Kulot ist erneut ein liebenswertes und mit witzigen Details versehenes Bilderbuch gelungen: Eines Tages schaut eine rote Schnur unter der Haustür von Familie Krokodil & Giraffe hervor. Wo führt die bloß hin? Mama Giraffe grübelt. „Hihi“, kichern die Kinder Krokira und Raffolo. Die sympathische Kroko-Giraffenfamilie folgt der rätselhaften Schnur und erlebt so manches kleine Abenteuer auf ihrer Reise durch Stadt und Land, über Berg und Tal. Sie treffen dabei auf eine Ente, eine Katze, eine Amsel und sogar auf ein Gespenst im Keller! Klettern hinauf auf einen großen Berg und folgen der sich durch das Buch schlängelnden Schnur. Schlussendlich erwartet alle eine riesige Überraschung! Die Kinder finden es abenteuerlich-witzig mit dem Finger der roten Schnur entlang zu fahren und werden so Teil der humorvollen Geschichte.

Titelinfo: „Krokodil, Giraffe und die große Überraschung“ ist im Thienemann-Esslinger Verlag erschienen und ist ab EUR 14,00,- im gut sortierten Buchhandel deines Vertrauens erhältlich. Ab ca. 4 Jahren geeignet. ISBN: 978-3-522-45943-3.

TIPP: Falls du dir nun die Frage stellst, wie eigentlich die Illustrationen in einem Bilderbuch entstehen, dann kannst du Daniela Kulot in ihrer Werkstatt per –> YouTube Video besuchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s